regioSingers
Gesangverein Frauenfeld
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

2013

Aktuell

Dezember 2013

Um uns noch besser in unser Liedergut einfühlen zu können besuchten wir am 17. Dezember zusammen mit dem Chor Tägerwilen eine Privatvorführung des Kinofilms Les Misérables in Weinfelden.
Eine gute Woche zuvor haben wir unserem lieben Sängerkameraden Alfred Egli, auf dem Friedhof Oberkirch, die letzte Ehre erwiesen. Er starb am 30. November im 91. Altersjahr. An ihm ist uns ein liebenswürdiger und treuer Tenor verloren gegangen.

November 2013

Zum 2. Singsamstag trafen wir uns am 16. November in Tägerwilen. Claudia Hugentobler führte uns wie immer zielorientiert und konzentriert durch den Probentag. Das Essen und der von Sänger/innen mitgebrachte Nachtisch waren köstlich.

An der Veteranenehrung des TKGV in Bettwiesen wurde am 9. November unter anderen auch Ruth Schläppi vom GVF für ihre langjährige Sängertätigkeit geehrt. 35 Jahre singt sie schon - nun ist sie kantonale Veteranin. Herzliche Gratulation!

Oktober 2013

Klangvoll verbunden so heisst unser neues Chorprojekt, welches wir zusammen mit dem Chor Tägerwilen in Angriff genommen haben. Ende Oktober 2013 startete die Suche nach gesangsinteressierten und chorbegeisterten Sponsoren.

September 2013

Gemütlichkeit und Groove - Sängerreise des GVF am 17. September 2013 - Mühlebach Carreisen fuhr den GVF dieses Jahr zu einem schmackhaften Essen nach Feusisberg (SZ). Spazieren, minigolfen und gemütlich sitzen war danach in Rapperswil angesagt. Per Schaufelraddampfer ging es abends nach Zürich und nach einem gesanglichen Zwischenhalt im Musikpavillon beim Bürkliplatz zu den Wise Guys ins Volkshaus. Gekonnt führten dort die fünf Sprachkünstler mit ihrem Gesang und Beatbox-Rhythmen durch die verschiedensten Gefühlswelten. Die Klangvielfalt war enorm, das Repertoire breit und beeindruckte sehr. Der Ausflugstag wird in sehr guter Erinnerung bleiben. Ein herzliches Dankeschön den OrganisatorInnen Sonja Perolini, Monika Leutenegger und Thilo Klebe.

Am 7. September sangen wir mit der musikalischen Begleitung von SMG-Mitgliedern am 15. Sunny Mountain Grass Festival in Lommis.  Das sommerliche Wetter und die gute Verpflegung trugen das Ihre zur bereits tollen Stimmung im grossen Wagenschopf bei. (kn)

August 2013

Mit grossem Elan ging es nach den Sommerferien weiter mit den wöchentlichen Proben am Mittwochabend. Am sonnigen 17. August trafen wir uns in Tägerwilen zu einem ersten Singsamstag mit dem Chor Tägerwilen um unsere neuen Lieder näher kennen zu lernen. (kn)

Juli 2013

Wir machen Sommerpause!

... bis 11. August 2013

Juni 2013

Am nasskalten 29. Juni genossen etliche unterschrockene SängerInnen mit Anhang den jährlichen Grillabend.
Die Vielfalt und der Geschmack der mitgebrachten Beilagen war grandios. (tk/kn)

Mit einem schönen Zuwachs von 6 Projekt-SängerInnen probten wir am "Kick-off"-Abend (27. Juni) gemeinsam mit dem Chor Tägerwilen die ersten Stücke unseres neuen Chroprojektes "klangvoll verbunden". (kn)

Mai 2013

An den Konzerten vom 3. Mai in Frauenfeld und vom 5. Mai 2013 in Münchwilen durften wir viele bekannte und etliche neue Gesichter in unseren Zuschauerreihen erblicken. Ihr alle und unsere Chorleiterin Claudia Hugentobler spornten uns an, an diesen Auftritten unser Bestes zu geben.

Wie schon in früheren Jahren führte uns Gabriela Spring durch den Abend und erzählte auf unterhaltsame Weise interessante Dinge rund um die Lieder und ihre Entstehung. Der Groove der Sunny Mountain Grass Band aus Stettfurt trug das seine dazu bei, die Konzert-Abende in bleibender Erinnerung behalten zu können.
Der Polizeimännerchor des Kantons Thurgau vereinte in seinen Liedern das Gesellige mit dem Bekannten und wusste mit seiner Zugabe zu überraschen. Vor der Pause trugen die Linedancerinnen aus Sirnach (M.L. Müller) und Frauenfeld (GVF) schwungvoll ihre Tanzmedleys vor.
Alles in allem durften wir zwei sehr gelungene Konzert-Abende geniessen ... als SängerInnen, wie hoffentlich auch als Zuhörer und Zuhörerin. (kn)



April 2013

An der Delegiertenversammlung des Thurgauer Kantonalgesangverbandes (TKGV) in Stettfurt vom 20. April trat Claudia Hugentobler von ihrem Amt als Kantonaldirigentin zurück.

  • Nach 8 Jahren als Kantonaldirigentin

  • Von 2001 – 2005 Kantonalvizedirigentin

  • Seit 1997 und bis zur Auflösung des Unterverbandes Untersee und Rhein amtete Claudia dort als Verbandsdirigentin

  • 2003 – 2008 musikalische Leiterin im TG-Jugendsinglager (JUSILA)

  • 2009 – 2012 Verantwortliche für Administration und Organisatin des Jugendsinglagers

  • 8 Jahre Jugendbeauftragte

  • Musikalische Verantwortung für die Durchführung des Kantonalen Sängerfestes in Sirnach 2011

  • Heute leitet Claudia noch drei Chöre: GVF Frauenfeld, Chor Tägerwilen und den Polizeimännerchor

Gabriela Spring hielt die Laudatio und vom Verband erhielt sie die Ehrenmitgliedschaft sowie einen Feuerkorb mit der stimmigen Inschrift: time for music - time for family.  (gs/kn)

Das langjährige Chormitglied des GVF, Walter Peter wurde an der Delegiertenversammlung als Revisor gewählt. Wir gratulieren ihm zu seiner Wahl und bedanken uns für sein Engagement. (dw)

Den 13. und 14. April 2013 verbrachte der GVF in Rüdlingen (SH). Das Sing-Wochenende unter der Leitung der nimmermüden Claudia Hugentobler brachte den Chor gesanglich und kameradschaftlich auf guten Kurs für die bevorstehenden Konzerte im Mai. (kn)

März 2013

Die diesjährige 157. Jahresversammlung vom 13. März 2013 hielt der GVF im Restaurant Löwen in Frauenfeld ab. Der Präsident Thilo Klebe führte, wie gewohnt, humorvoll und zügig durch die Traktanden. Der Abend schien unsere ebenfalls geladenen Gast-SängerInnen zu beflügeln, denn unerwarteterweise durften wir bis zum Ende der Versammlung drei neue Mitglieder in unseren Chor aufnehmen. (kn)

Während wohl viele den Sonntagmorgen mit einem gemütlichen Frühstück verbringen, erschienen die Sängerinnen und Sänger am 3. März 2013 bereits um 9.00 zum Einsingen in der Spitalkapelle. Einmal eingesungen freuten sich alle die Lieder  im Gottesdienst vorzutragen.  Im Anschluss an das Lied „The Rose" übereichten Sängerinnen und Sänger des Gesangvereins einer Vielzahl sichtlich erfreuter Gottesdienstbesuchern eine langstielige, weisse Rose. Nach dem feierlichen, von Pfarrer Aeschlimann gehaltenen,  Gottesdienst traf sich ein Teil des Chores für ein gemütliches Beisammensein in der Caféteria des Kantonspital Frauenfeld. (db)

Februar 2013

Im vergangenen Wintermonat  Februar trafen sich die Sängerinnen und Sänger des Gesangvereins motiviert im Altersheim Park in Frauenfeld. Fleissig wurde an jenem Sing-Samstag an den Liedertexten und den Melodien gefeilt. Doch bevor damit begonnen wurde, befolgten alle die notwendigen Einsingübungen unserer Dirigentin. Dabei ging es ziemlich lustig und locker zu und her. Konzentriert und eingesungen gaben alle Teilnehmenden ihr Bestes. Schliesslich will der Chor im Spitalgottesdienst anfangs März bereits eine kleine Kostprobe geben. (db)

Januar 2013

Gleich zu Beginn dieses Jahres gönnte sich eine stattliche Anzahl GVF-Chormitglieder, mit Anhang, den Besuch der Operette „Viktoria und ihr Husar" in Sirnach. Es war ein Abend angefüllt mit stimmungsvollen Bühnenbildern, farbenprächtigen Kostümen, gekonnter musikalischer Untermalung, klangvollen Stimmen und Sänger/innen mit Sinn für Situationskomik - ein mit Sicherheit empfehlenswerter Anlass. www.operette-sirnach.ch

Am 20. Januar durfte unser ältestes Mitglied Alfred Egli aus Frauenfeld im Kreis seiner Familie seinen 90. Geburtstag feiern. Tags darauf sang er wieder mit dem Gesangverein am Bechtelistag im Rathaus. Nach dem Auftritt erhielt er von der gesamten Versammlung ein Ständchen zu seinen Ehren.

Zur Vorbereitung auf die Konzerte im Mai haben sich etliche Mitglieder unseres Chores für die Länge eines, respektive zweier Kurse dem Linedance verschrieben. (kn)

Website      regioSingers - Gesangverein Frauenfeld         aktualisiert 11.12.2017 kn
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü